Spendenlauf der B-Juniorinnen der Sportfreunde Eintracht Freiburg zugunsten der step stiftung

  • Beitrag veröffentlicht:April 1, 2021

Der Sportbetrieb in Vereinen ruht seit Monaten, die Saison wurde annulliert. Bereits während des ersten Lockdowns zwischen März und Mai 2020 entwickelten Vereine und Trainer*innen deshalb Möglichkeiten, mit ihren Teams in Verbindung zu bleiben und die Spieler*innen weiterhin zu Sport und Bewegung zu motivieren. Die Angebotspalette reicht von digitalen Live-Einheiten über Aufzeichnungen und Übungen für Zuhause bis hin zu Challenges. 

Mit zunehmender Dauer des Lockdowns wurde es immer schwieriger für die Trainer*innen, den Kontakt zum Team und die Motivation für individuelle Bewegung hochzuhalten. Dies stellten auch Markus Gerteisen und Torsten Gass-Bolm fest – die Trainer der B-Juniorinnen der Sportfreunde Eintracht Freiburg. Sie kamen auf den Gedanken, die Motivation für Sport und Bewegung und damit das Fitnessniveau ihres Teams mit einem sozialen Nutzen zu verbinden. Gemeinsam mit ihren Spielerinnen riefen sie im Namen der Sportfreunde Eintracht Freiburg e.V. deshalb zu einem Spendenlauf auf, dessen Einnahmen an die step stiftung fließen. 

Zwischen dem 01.02.21 und dem 15.03.21 konnten die Spielerinnen Laufkilometer sammeln. Sie suchten sich Sponsoren oder Sponsorinnen, die jeden gelaufenen Kilometer mit einem bestimmten, individuell festgelegten Betrag oder mit einem Fixbetrag honorierten. Die Sponsoren und Sponsorinnen konnten aus dem näheren Umfeld der einzelnen Spieler*innen kommen, es konnte jedoch jede*r, ob Organisation oder Privatperson, eine Spielerin und damit ein soziales Projekt unterstützen. 

Inzwischen ist die Aktion beendet. 691,24 € kamen zusammen. Ein großer Dank geht an alle Spielerinnen und Sponsor*innen! Eine B-Juniorin knackte sogar die 100 km-Marke!

Die eingenommenen Spenden kommen dem Projekt kick for girls zugute. 

Die step stiftung und kick for girls wurden von den Sportfreunden Eintracht als Spendenempfänger ausgewählt, da die Juniorinnen sich für die Förderung des Mädchenfußballs einsetzen möchten. Zudem besteht bereits eine Kooperation zwischen der step stiftung und den SFE insofern, dass Mädchen aus den kick for girls AGs Probeeinheiten bei den SFE absolvieren können, um Anschluss an den organisierten Sport zu finden. 

Spendenlauf der B-Juniorinnen der Sportfreunde Eintracht Freiburg zugunsten der step stiftung