Das kick mobil nimmt wieder Fahrt auf!

  • Beitrag veröffentlicht:Juni 10, 2021

Das Kooperationsprojekt mit dem SC Freiburg geht in die zweite Runde! Nach einer coronabedingten langen Pause fährt das kick mobil am 15. Juni den ersten Einsatz im Jahr 2021. Um den Kindern und Jugendlichen ein regelmäßiges Angebot zur Verfügung zu stellen, fährt das kick mobil in diesem Jahr zwei Bolzplätze an:

  • Dienstags von 16-18 Uhr: Bolzplatz Krozinger Straße
  • Mittwochs von 16-18 Uhr: Bolzplatz Langemarckstraße

Das Sportangebot wird vor Ort auf die Bedarfe der Kinder und Jugendlichen angepasst. Von angeleiteten Übungen durch vielfaltsgerecht ausgebildete kick teamer*innen und Trainer*innen des SC Freiburg über freies Spiel und eigene Spielideen der Kinder und Jugendlichen ist alles dabei. Neben dem fußballspezifischen Schwerpunkt können die Kinder auch Trendsportarten wie Roundnet oder Wikingerschach kennenlernen. Das Angebot ist darauf ausgelegt, dass alle interessierten Kinder und Jugendlichen teilnehmen können – niedrigschwellig, kostenfrei und direkt vor Ort.

Das kick mobil nimmt wieder Fahrt auf!