Volontäre Ramona und Sarah

with Keine Kommentare

Heute war unser letzter Tag an der SfL. Unglaublich wie schnell die Zeit verflogen ist, es kommt uns vor, als ob wir erst vor ein paar Wochen an der Schule angekommen sind.

Heute fand unser Volleyballtrnier gegen die Schule in Doi Saket statt, ein voller Erfolg! Unsere Mädels haben verdient gewonnen und stolz in den SC-Trikots gespielt. Zur Verpflegung haben wir noch Wassermelonen und Eis gekauft. Wir haben das mit dem Geld der Stiftung bezahlt und hoffen, dass es in Ordnung war, es handelt sich um einen Betrag von 869 Baht.

Die letzten Wochen haben wir noch einiges auf die Beine gestellt. Wir waren endlich einkaufen, zusammen mit Khu Nong und haben neues Sportmaterial gekauft:

·        7 Volleybälle

·        1 Volleyballnetz

·        9 Fußbälle

·        4 Futsal Bälle

·        4 Handbälle

·        2 Badmintonnetze

·        Farbe um die Platzmarkierungen zu erneuern

·        Schloss um das neue Material einzuschließen

·        20 Leibchen (konnten wir leider noch nicht abholen, wird am Donnerstag von Khu Nong erledigt, er hat von uns das Geld dazu bekommen und wird dir dann eine Kopie der Rechnung zukommen lassen und das Original an JJ)

Es gibt ab jetzt einen Schrank in der Assemblyhall mit Sportsachen, unter anderem den Bällen, die wir gekauft haben. Wir haben auch einen Schlüssel dazu und werden ihn nach unserer Abreise an Khun Ae übergeben, damit auch zukünftige Volontäre problemlos an das Sportmaterial kommen können (steht auch in den Tipps für step Volontäre)

Nächste Woche kommen zwei Volontäre an die Schule, denen wir von unseren Aktivitäten schon berichtet haben und die damit weitermachen wollen. Auch haben wir die Mädels angeleitet, das Tanzen dienstags nach dem Morningcall zu übernehmen. Wir hoffen jetzt einfach mal, dass sie das alles ohne uns weiterführen!

Wir haben die Zeit hier an der School for Life mit allen Sinnen genossen und sind dir sehr dankbar dafür, dass du uns diese einmalige Erfahrung ermöglicht hast. Wir würden uns wünschen, dass diese Kooperation mit der Schule noch lange weiter bestehen bleibt und noch weitere Freiburger an die Schule als Volontäre kommen.

Morgen geht’s für uns los nach Laos! Der Abschied von hier fällt uns nicht leicht!

Ramona und Sarah